Los Nr. 5518

1840, (from) Superb collection in decorative big old ”Schwaneberger” album, issued about 1890 with gilt pages also containing the pages for postal stationery cut-outs. Besides, many ranges well developed from old Germany with among others Baden including ”18 KREUZER” and ”30 KREUZER” used, Bavaria with comprehensive square issues, Braunschweig more than complete used and Württemberg with various ”18 KREUZER” values. German Reich from well developed shields part with, among other things, two ”5 M REICHSPOST” (once certified Jäschke-Lantelme BPP). In the European part Belgium from Mi.Nr. 1 (3) and Mi.Nr. 2, France from Mi.Nr. 1-5, Mi.Nr. 7 and Mi.Nr. 8-9, Great Britain from full-edged VFU ”Penny blue” (Mi.No. 2), Netherlands with Mi.No. 1-2 each cds and Mi.No. 6 as single franking on three letters, Norway including ”Nordkap I”, Austria from Mi.No. 1-5, Russia with Mi.No. 6-7 certified and Hungary with among other things comprehensive ”King Franz Joseph” including good lithograph issues. In the overseas area with a better part ”United States of America”. The collection comes with a variety of better covers, stamps and good cancellations, some loose stamps enclosed which can still be integrated. Several stamps are competently expertised with certificates enclosed. Altogether an attractive object with enormous catalogue value, inviting you to view! (K)
Reichhaltige Sammlung im dekorativen dicken alten ”Schwaneberger”-Vordruckalbum, Ausgabe ca. 1890 mit Goldschnittseiten und auch den Vordrucken für die Ganzsachenausschnitte. Dabei viele Bereiche gut ausgebaut ab Altdeutschland mit u.a. Baden inklusive ”18 KREUZER” und ”30 KREUZER” gestempelt, Bayern mit reichhaltig Quadratausgaben, Braunschweig überkomplett gestempelt und Württemberg mit diversen ”18 KREUZER”-Werten. Dann das Deutsche Reich ab gut ausgebauten Teil ”Brustschild” mit u.a. zweimal ”5 M REICHSPOST” (einmal geprüft mit Fotobefund Jäschke-Lantelme BPP). Im Teil Europa erwähnenswert Belgien ab Mi.Nr. 1 (3) und Mi.Nr. 2, Frankreich ab Mi.Nr. 1-5, Mi.Nr. 7 und Mi.Nr. 8-9, Großbritannien ab vollrandigem Prachtstück der ”Penny blue” (Mi.Nr. 2), Niederlande mit Mi.Nr. 1-2 jeweils mit Ortsstempel und Mi.Nr. 6 je als Einzelfrankatur auf drei Briefen, Norwegen inklusive ”Nordkap I”, Österreich ab Mi.Nr. 1-5, Russland mit Mi.Nr. 6-7 (jeweils geprüft mit Fotobefund) und Ungarn mit u.a. reichhaltig ”König Franz Joseph” inklusive guter Steindruckausgaben. Im Überseebereich noch ein besserer Teil ”Vereinigte Staaten von Amerika”. Aufgelockert wird die Sammlung mit einer Vielzahl besserer Belege, Briefstücke und guten Entwertungen, einiges ist noch lose einliegend und kann noch in die Sammlung integriert werden. Etliche Marken sind kompetent geprüft und diverse Prüfbefunde beiliegend. Insgesamt ein reizvolles Objekt mit enormen Katalogwert, welches zur Besichtigung einlädt! (K)

Erhaltung

Ausruf

6.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.