Los Nr. 6012

1840-1941, rich collection that has been in family ownership since its completion in 1941. Very large parts of the European issuing countries are represented by A-M, and most of them are also equipped with the rarities of these. To name only a few: Belgium with ”steel helmet” as well as ”Orval 1 with monogram imprint”, Denmark Mi. 2 with full margins, ”Pakke Post”, Faroe Islands Mi. 1 on letter, France with richest classics, colonies, airmail as ”Marseille 1927”, ”airmail 1936” and ”banknote 1936”, GB from ”Penny Black” and ”1 Pound UPU 1909”, Greece from many large Hermes heads, Iceland with ”Hop-Flight”, Latvia with kplt. issues ”welfare”, Liechtenstein and others with ”70 J. throne ascent”, Modena in the main numbers complete as well as a franked cover. In addition good collections old German States with Baden, Braunschweig, Hamburg, Lübeck and both parts Mecklenburg. The selection of photos reflects only a very limited selection! (A)
1840-1941, gehaltvolle Sammlung, die seit ihrem Abschluss im Jahre 1941 in Familienbesitz schlummerte. Von A-M sind sehr große Teile der europ. Ausgabeländer vertreten und ganz überwiegend mit den Seltenheiten dieser auch bestückt. Um nur einige zu nennen: Belgien mit ”Stahlhelm”sowie ”Orval 1 mit Monogrammaufdruck”, Dänemark Mi. 2 mit vollen Rändern, ”Pakke-Post”, Färöer Mi. 1 auf Brief, Frankreich mit reichlichst Klassik, Kolonien, Flugpost wie ”Marseille 1927”, ”Flugpost 1936” und ”Banknote 1936”, GB ab ”Penny Black” und ”1 Pfund UPU 1909”, Griechenland ab reichlich großen Hermesköpfen, Island mit ”Hop-Flug”, Lettland mit komplett Ausgaben ”Fliegerfonds”, Liechtenstein u.a. mit ”70 J. Thronbesteigung”, Modena in den Hauptummern komplett inkl. eines frankierten Beleges, weiter gute Sammlungen Altdeutsche Staaten mit Baden, Braunschweig, Hamburg, Lübeck und beiden Teilen Mecklenburgs. Die Fotoauswahl gibt nur eine sehr begrenzte Auswahl wieder! (A)

Erhaltung

Ausruf

5.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.