Los Nr. 6388

1908/1963 (meist): Sehr umfangreicher Bestand von tausenden von Marken in Alben und auf hunderten von (Vordruck-)blättern, überwiegend in ungebrauchter oder postfrischer Erhaltung, dabei auch Teilsammlungen (u.a. eine feine, ungebrauchte Kollektion 1933-57 inkl. den Blocks und PAX), auch etliche Bogen aus den 1930er-50er Jahren (u.a. diverse Bogen Bern 1941 mit ”Spinne” oder Zusammendruckbogen und -bogenteile), umfangreiche Bestände Flugpost, Pro Juventute und Pro Patria (u.a. mit Viererblocks oder Pro Patria 1936 'Großbogen' in beiden Erhaltungen) und viele andere, interessante Stücke wie Marken mit Plattenfehlern und Abarten, Portofreiheitsmarken ohne Nummer etc. Obschon auf den ersten Blick ein umfangreicher, aber einfacher Posten, beinhaltet dieser große Karton doch in seiner Fülle an kleinen, mittleren, speziellen und einigen besseren Marken, Blocks, Sätzen und Bogen einen gute Substanz. (K)

Erhaltung

Ausruf

6.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.