Los Nr. 5560

1922, ”Landschaftsbilder III und IV als Probedrucke”, außergewöhnliche Ausstellungssammlung auf über 30 Blättern mit ca. 380 Probedrucken, Essays bzw. Schwarzdrucken. Dabei Einheiten, Eckränder, teils mit handschriftlichen Zeichen der Drucker über Farben bzw. in der Funktion als DZ, Plattenfehler, sehr seltener gezähnter Probedruck Mi. 93 usw. Allein der Höchstwert zu 5 Franken mit elf verschiedenen Farbproben - wahrscheinlich alle existierenden Varianten. Vieles ist kompetent ”BPP” geprüft, teils mit Fotobefunden bzw. Fotoattesten. Eine eindrucksvolle Sammlung von musealem Charakter und in dieser Form nicht wieder beschaffbar! (A)

Erhaltung

Ausruf

12.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.