Los Nr. 911

1849, ”4 C. Waadt”, farbfrischer Wert mit zentraler Entwertung, oben links minimaler Lupenrand, sonst breit- bis überrandig. Abgesehen von einer minimalen Hinterlegung, zwei stecknadelgroßen Hellstellen und kaum sichtbaren geringen Bügen ein sehr dekoratives Exemplar dieser Alt-Europa-Rarität, mehrfach gepr. und FA Neumann BPP (8/2016), Mi. 19.000,--, SBK SFr. 27.000,--.

Erhaltung

Michel Nr.

1, SBK 9

Ausruf

3.800 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.