Los Nr. 2741

1938, 40 H. Portomarke mit violettem Aufdruck und 50 H. Kaschau mit rosa Aufdruck, zwei Werte auf Blanko-Telegramm-Umschlag (etwas Spuren, mittig gefaltet) mit attraktiver ”Art deco”-Frauenkopf-Illustration, je klar entwertet mit aptiertem Stempel ”KARLSBAD 1.X.38” (ERSTTAG). Signiert Osper sowie Fotoattest Brunel. Große Rarität des Sammelgebietes, ein FDC fehlte in allen unlängst versteigerten Sammlungen (Zgonc, Hörr, Algovius)! (T)

Erhaltung

Michel Nr.

34, 63

Ausruf

1.300 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.