Los Nr. 2000

LÜTGENS, Professor Dr. Rudolf; Ernennungsurkunde (in einer Schmuckmappe) in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit vom 9.Dezember 1941 von dem außerplanmäßigem Professor Dr. Rudolf Lütgens (Wirtschaftsgeograf und Professor an der Universität Hamburg) mit Faksimile-Unterschrift ”Adolf Hitler” und Originalunterschrift des Vertreters des Reichsministers für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung. Zusätzlich ist noch etwas privater Schriftverkehr aus den Jahren 1917-1947 von Prof. Lütgens enthalten. (MS)

Erhaltung

Ausruf

600 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.