Los Nr. 488

”Gronchi Rosa”, Mi. Nr. 1102 l, Sassone ** luxus signed Bolaffi and attest Raybaudi

Michel Nr. 1102 l Erhaltung
350 EUR
380 EUR
Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.

Wichtige Information

Zum 1. Januar 2014 wurde die Umsatzsteuer für Sammlungsobjekte wie Briefmarken und Münzen von 7% auf 19% erhöht.

Deshalb bieten wir in unseren Auktionen inzwischen den überwiegenden Teil der Lose differenzbesteuert an. Bei diesen Losen wird weder für den Zuschlag noch für das Aufgeld Umsatzsteuer gesondert berechnet, da wir als Auktionshaus die anfallende Umsatzsteuer bei Lieferungen in Deutschland und innerhalb der EU tragen.

Bei Losen, welche in die EU eingeführt worden sind, fallen die mit dem Import verbundenen Kosten in Höhe von 7 % des Zuschlags zusätzlich an. Diese müssen wir an Sie weiterberechnen ( = Importspesen, die Bestandteil des Kaufpreises sind). Diese Importspesen werden auch dann berechnet, wenn das gekaufte Los exportiert wird. Alle Lose dieser Art sind im Katalog mit einem Plus hinter der Losnummer (Beispiel: 4839 +) gekennzeichnet.

Nur Lose mit einem Punkt hinter der Losnummer (Beispiel: 3412 ●) unterliegen der Regelbesteuerung von derzeit 19 % (Literatur = 7%), so dass wir hier Umsatzsteuer für Zuschlag und Aufgeld berechnen müssen (entfällt bei Export).

Bei allen Losen ohne Kennzeichnung (● oder +) werden nur Zuschlag und Aufgeld berechnet – keine Umsatzsteuer oder Importspesen!

Welche Auswirkungen dies für Sie als Bieter hat, wird an den folgenden Beispielen für ein Los, das mit 1.000,- € zugeschlagen wird, deutlich:

Lose ohne Markierung
Differenzbesteuert
Lose mit +
Differenzbesteuert
mit Importspesen 7%
Nur bei Losen mit •
Regelbesteuert 19%
Zuschlag 1.000,00 € Zuschlag 1.000,00 € Zuschlag 1.000,00 €
Aufgeld 23,8% 238,00 € Aufgeld 23,8% 238,00 € Aufgeld 23,8% 238,00 €
7% Import 70,00 €
1.238,00 € 1.308,00 € 1.238,00 €
19% Ust. 235,22 €
Summe 1.238,00 € Summe 1.308,00 € Summe 1.473,22 €

Hieraus wird ersichtlich, dass Sie die mit Differenzbesteuerung angebotenen Lose günstig erwerben können.

Für alle Lose, die in ein umsatzsteuerliches Drittland ausgeführt werden, wird weiterhin keine Umsatzsteuer berechnet.

Impressum

Auction Galleries Hamburg
vormals Schwanke GmbH

Kleine Reichenstraße 1
20457 Hamburg, Deutschland

Christoph Gärtner
DE306253316
Amtsgericht Hamburg, HRB 141098

Kontakt

(040) 33 71 57
(040) 33 13 30
info@auction-galleries.de

... oder über unser Kontaktformular.

So finden Sie zu uns: Karte / Anfahrt.

Bürozeiten

9 - 17 Uhr


... oder nach Vereinbarung.

Los Nr. 488

Schließen