Los Nr. 348

1861, INCOMING MAIL, entire from BREMEN to MONTEVIDEO, URUGUAY with clear strike of framed ”BREMEN 5 6”, and one line ”FRANCO” further to transit postmark ”LONDON/ JU 7/ 61” in red and manuscript ” ¼” (1 Shilling, 4 pence). The complete rate consisted of 40 Bremen Grote of which the city post kept 4 Grote. There are no covers known franked with Bremen postage stamps to Uruguay. Bremen certainly belongs to one of the rarest german states for Mail to Uruguay, and only a handful of letters to this destination exist, this one most likely one of the finest. A rare occasion!
SPRACHE
1861, vollständiger Brief aus Bremen nach Montevideo / Uruguay. Klarer Abschlag des Kastenstempels ”BREMEN / 5 6”, außerdem in rot Einzeiler ”FRANCO” und handschriftlicher Portovermerk ”1/4” - 1 Shilling, 4 Pence. Der komplette Beförderungspreis betrug 40 Bremer Grote, von denen die Stadtpost 4 Grote erhielt. Ein Brief aus Bremen nach Uruguay mit Frankatur ist nicht bekannt, und unfrankiert existieren nur wenige Belege. Bremen ist sicher einer der seltensten deutschen Staaten als ”incoming mail” nach Uruguay. Von den wenigen Briefen ist dieses Exemplar sicher einer der schönsten, daher eine seltene Gelegenheit!

Erhaltung

Ausruf

3.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.