Los Nr. 969

1863, LÜBECK STADTPOSTMARKEN schwarz auf orange, vertikales Paar "EXPRESS STADT-BRIEFMARKE" mit anhängenden Coupon "ZUM ABREISSEN/COUPON/ FÜR DEN DIENSTMANN". Leicht abgeschlagener Kontrollstempel "G. Blom" (G.Blom & Zahrnt - der Gründer dieser Privatpost, erwähnt in einer Anzeige in der Zeitung Lübeckische Anzeigen von 1872 "G.Blom & Zahrnt Dienstmann-Institut Express" kopie anbei). Rückseitiger handschriftlicher Vermerk in Französisch "acheté a Lübeck, le 21 Juillet 1863" (gekauft in Lübeck, den 21 Juli 1863). Diese Lübeck Express Stadtbriefmarken sind NICHT IM MICHEL GELISTET und bis jetzt unbekannt gewesen. DIE FRÜHESTE PRIVATPOSTMARKE VON LÜBECK UND HÖCHSTWAHRSCHEINLICH UNIKAT.

Erhaltung

Ausruf

1.500 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.