Los Nr. 6958

1936, DOLLFUß, sehr gehaltvolle Spezialsammlung der PROBEDRUCKE zur 10 Schilling Freimarke Dr.Engelbert Dollfuß (MiNr.588) - präsentiert in vielen verschiedenen Farben und spezialisiert nach Drucktypen. Dabei sind gezähnte Farbproben in Markengröße, gezähnte und ungezähnte Probedrucke in Kleinbogenform als Ministervorlagen, eine Serie mit 14 ungezähnten Farbproben der ”Fahne” in Rottönen, zweifarbige Probedrucke, Probeabzüge, teils mit Makulierungsstrichen, Schwarz- und Graudrucke sowie weitere Besonderheiten. Insgesamt enthalten sind 97 Probedrucke, beiliegend dazu 83 Einzel-Fotoatteste. EIN HERAUSRAGENDES LIEBHABEROBJEKT DER ÖSTERREICH-PHILATELIE! (A2)
1936, DOLLFUß, very comprehensive specialized collection of PROOFS for the 10 Schilling definitive stamp Dr.Engelbert Dollfuß (Mi.N°.588) - presented in many different colors and specialized according to printing types. Included are perforated color-proofs in the size of the issued stamp, perforated and imperforated proofs in miniature-sheets as minister templates, a serie of 14 imperforated color proofs of the ”flag” in various red shades, proof deductions, partly with annulation markings, proofs in black and grey and further specialities. In total included are 97 different proofs together with 83 single certificates. AN OUTSTANDING COLLECTOR'S OBJECT OF AUSTRIAN PHILATELY! (A2)

Erhaltung

Michel Nr.

588 Probe

Ausruf

120.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.