Los Nr. 1278

1851, Freimarke 4 Skilling braun mit StTdr.-Unterdruck (Ferslew-Druck) von der Platte II entwertet mit Nummernstempel ”23” (Haderslev) als Einzelfrankatur auf senkrecht gefaltetem Brief nach Ribe (Ripen) mit einigen Bedarfsspuren. Laut Kurzbefund Möller BPP ist die Qualität gut, mit Gummitönung und die Marke ist unten links eng geschnitten. Die Entwertung ist laut Möller BPP ungewöhnlich für den Ferslew-Druck.

Erhaltung

Michel Nr.

1I(Facit 2I)

Ausruf

90 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.