Los Nr. 1235

1913, Posteinlieferungsschein für ein Einschreiben des österreichischen Konsulats in Fes an die französische Generalresidenz in Rabat, aufgegeben am 15.10.1913, als UNIKAT mit dem entsprechenden Rückschein. Dieser trägt den Stempel der Generalresidenz, den Stempel der Deutschen Post Rabat und weist rückseitig den Ankunftstempel des Rückscheins in Fes vom 23.10.1913 auf. Ein Ensemble in Prachterhaltung! (M)

Erhaltung

Ausruf

1.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.