Los Nr. 426

1870 small entire from Coppet, Switzerland (Canton Vaud), written during the war on the 4.11, addressed to PARIS SIEGED, franked with Switzerland 1867 30Rp tied by French cds "LILLE 24 FEVR. 71" as TENTATIVE D'ENTRÉE BOULE DE MOULIN (entry attempt). Cancelled in Lille after end of the siege then re-sent to the department of Yonne. LETTERS FROM SWITZERLAND THAT ATTEMPTED TO GET TO PARIS BY BOULE DE MOULIN ARE ALREADY EXTREMELY RARE, WITH FRENCH CANCELLATION FROM LILLE CERTAINLY UNIQUE. See Maury 2009, page 364 mixed franking with Switzerland, €45,000.
1870, kleiner Faltbrief aus Coppet 4.11 (Kanton Waadt) Schweiz, geschrieben während des Krieges, adressiert ins BELAGERTE PARIS frankiert mit Schweiz 1867 30 Rp Sitzender Helvetia übergehend entwertet mit Doppelkreisstempel "LILLE 24 FEVR. 71" als TENTATIVE D'ENTRÉE BOULE DE MOULIN. Nach Ende der Belagerung in Lille gestempelt dann umadressiert nach dem departement Yonne. BRIEFE AUS DER SCHWEIZ DIE VERSUCHT HABEN PER ZINNKUGELPOST NACH PARIS ZU KOMMEN SIND SCHON EXTREM SELTEN, MIT FRANZÖSISCHER ENTWERTUNG VON LILLE SICHERLICH EIN UNIKAT. Siehe Maury 2009, Seite 364 Mischfrankatur mit Schweiz, 45,500€

Erhaltung

Ausruf

3.500 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.