Los Nr. 2019

5. Jh. v. Chr., Tetradrachme in prägefrischer vorzüglicher Erhaltung mit Patina. Die Münze hat auf der einen Seite die Abbildung des Kopfes der Athena mit attischem Helm und auf der anderen Seite die Abbildung der Eule, eines Olivenzweiges und einer Mondsichel. Stücke in so gutem Zustand sind sehr selten.

Erhaltung

Ausruf

1.800 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.