Los Nr. 215

1919/1921, Freimarken ”Parlamentsgebäude”, 20 Kr. dunkelviolettgrau/dunkelbräunlichrot mit KOPFSTEHENDEM MITTELSTÜCK, farbfrisches Exemplar klar und sauber zeitgerecht entwertet ”TA 19 WIEN 117 03.1.22. 4-”, links mit etwas verschönter Zähnung (praktisch alle bekannten Marken weisen - bedingt durch unsachgemäße Trennung - Zahnmängel auf). Fotoattest Soecknick BPP. PROMINENTE ÖSTERREICH-RARITÄT, VON DER NUR GANZ WENIGE STÜCK BEKANNT SIND!

Dieses Los gehört zur Sammlung Sonderteil - Österreich.

Erhaltung

Michel Nr.

291 K

Ausruf

10.000 EUR

Dieses Los unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.